29.03.2016

Schleiden - Einsatzübung März 2016 THW OV Schleiden

Bei der Übung des THW Ortsverbandes Schleiden am 29.03.2016 war mal nichts so wie immer.


Zum Bergen der verletzen Personen aus einem angeschlagenen Gebäude half in diesem Fall kein Leiterhebel oder schiefe Ebene. Die Personen konnte nur durch die sehr engen Türen und Aufgänge geborgen werden. Hier war Erfindungsreichtum und Arbeiten auf engstem Raum gefragt.


Die Helfer der B1 (Bergungsgruppe 1) bargen die erste Person aus dem Erdgeschoss. Anschließend wurden die Helfer der Beleuchtungsgruppe, nachdem diese für Licht im Gebäude gesorgt haben, mit zur Bergung herangezogen, da diese Aufgabe nur mit großem Personalaufwand schnell und schonend für den Verletzten durchgeführt werden konnte.


Wir bedanken uns bei der Familie, die uns das Übungsobjekt zur Verfügung gestellt hat.



Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: